Klimaschulfest an der KGS Buschdorf

„Suterday for Future“ wäre auch ein passender Titel gewesen. Denn für Samstag, den 06. April hatte die Schulgemeinschaft der KGS Buschdorf zu einem Schulfest ganz unter dem Motto „Klimaschutz“ eingeladen. Der Schultag begann für die Schülerinnen und Schüler um 9.00 Uhr. Gemeinsam bereiteten die Kinder mit der Schulpflegschaft und dem Förderverein viele Klima-Spielstationen und die Stände für Speisen und Getränke vor. Das Angebot der von den Schülereltern mitgebrachten Kuchen und herzhaften Speisen war so reichlich, dass nicht alles sofort auf die Angebotstheken gestellt werden konnte. Zudem säte jede Jahrgangsstufe auf dem Schulgelände eine Wildblumenwiese aus, die in den kommenden Monaten für viele Insekten zu buntblühenden „Tankstellen“ heranwachsen werden.

Ab 12.00 Uhr füllten sich dann das Schulhaus und der Schulhof mit vielen Eltern, Geschwisterkindern und Großeltern. Auch einige interessierte Buchdorfer kamen hinzu, so dass es zu vielen interessanten Gesprächen und einem regen Austausch kam. Die Kinder konnten nun endlich zu den Spielstationen, an denen sie jeweils einen Stempel für eine absolvierte Station auf ihrer Laufkarte erhielten. Unter allen Kindern, die bis 14.00 Uhr eine ausgefüllte Laufkarte abgegeben hatten, wurden dann um 14.00 Uhr fünf Gewinner ausgelost und mit Buntstiften, sowie einem Lineal belohnt. Bei dieser Gelegenheit wurde den Gästen auch die neue Schulhymne der KGS Buschdorf vorgestellt, die die Schulgemeinschaft künftig bei vielen Anlässen anstimmen wird.

Die 3. und 4. Klassen werden in diesem Schuljahr mit „Bonni Bo“ den Klimaführerschein machen. Alle Schüler werden im Rahmen des Projektes „Kleine Klimaschützer“ Klimapunkte sammeln, wenn sie auf das Elterntaxi verzichten und den Schulweg aus eigener Kraft bewältigen. Die Insektentankstellen werden beobachtet und gepflegt, sowie zwei Bäume auf dem Schulgelände gepflanzt. Auch in den kommenden Jahren werden sich die Kinder der KGS Buschdorf um den Schutz der Umwelt und des Klimas kümmern. Das Klima-Schulfest war dazu der gelungene Auftakt!

Nächster