Unterrichtsprojekte

Lesewettbewerb 2020

Mitte Februar war es soweit – die Schüler der ersten, zweiten, dritten und vierten Klassen wetteiferten in ihrer jeweiligen Jahrgangsstufe um die besten Plätze beim Vorlesewettbewerb.

Eine Woche lang wählten die Mitschüler in einem klasseninternen Vergleich die besten zwei Leser ihrer Klasse aus. Zum Finale des Wettbewerbs kamen dann alle Schüler einer Jahrgangsstufe in die Mensa, um den jeweils vier Vorlesern und Vorleserinnen  konzentriert zuzuhören und kräftig die Daumen zu drücken. Im ersten Teil trugen die Finalisten selbst ausgesuchte und eingeübte Texte vor. Im zweiten Teil des Wettbewerbs mussten die Schüler und Schülerinnen ihr Können beim Lesen unbekannter Texte unter Beweis stellen. Beurteilt wurden das Textverständnis, die Lesetechnik und die Textgestaltung.

An der gebannt lauschenden Zuhörerschaft konnte man erkennen, dass die auserwählten Teilnehmer zu Recht von ihren Klassenkameraden in das Rennen geschickt wurden. Der Juri, bestehend aus ehrenamtlichen Schulpaten von „GROß&klein“ und Schülereltern sowie der Schulleitung, fiel es daher oft nicht leicht, sich auf eine Platzierung zu einigen.

Nach langer Beratung stellten sich jedoch folgende Gewinner des Vorlesewettbewerbs an der KGS Buschdorf heraus:

1. Schuljahr

Platz 1: Jasper Arndts
Platz 2: Regenstein, Sina
Platz 3: Nassira Boudouft und Elisa Klose

2. Schuljahr

Platz 1: Lisa Ouso
Platz 2: Lotta Brill
Platz 3: Lina Voiges und Alici, Ranya

3. Schuljahr

Platz 1: Emilia Ferreira da Silva
Platz 2: Fabian Ludwig
Platz 3: Konstantin Zinke und Layla Bajia

4. Schuljahr

Platz 1: Fabian Sauerland
Platz 2: Jakob Klose
Platz 3: Katharina Effertz und Luisa-Marie Sins

Sport & Bewegung

Floorball-Cup

Beim Floorball-Turnier der Bonner Grundschulen, das der SSF Bonn veranstaltete, nahm die KGS Bonn-Buschdorf mit zwei Mannschaften teil.
Aus den beiden 4. Klassen wurden insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler ausgewählt, die bereits Erfahrung oder Interesse an dieser seltenen Sportart hatten. Floorball ist dem Hockeyspiel sehr ähnlich. Und so ging es auch flott und spannend bei den einzelnen Spielen zu.
Am Ende belegte Buschdorf 1 den 3. Platz. Buschdorf 2 errang Platz 5.
Auch wenn, bei etwas mehr Glück, noch eine höhere Platzierung möglich gewesen wäre, so hatten doch alle großen Spaß und waren mit dem Ergebnis zufrieden.
Immerhin hatten 11 Mannschaften teilgenommen.

„Der Fechtverein“ im Sportunterricht

Der „Fechtverein Bonn“ war zu Besuch an unserer Schule.
Die 3. und 4. Klassen kamen in den Genuss, durch kompetente Vertreter des Bonner Fechtvereins, in die Sportart „Fechten“ eingeführt zu werden.
Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler die Grundtechniken und die Regeln dieser Kampfsportart kennen. Auch die drei Sportgeräte ( Säbel, Degen und Florett) wurden vorgestellt.
Für die Kinder war es beeindruckend, mit Fechtmasken und ungefährlichen Degen, die bei Treffern Signale von sich gaben, gegeneinander zu fechten.
Zwei Kinder durften sogar mit echten Degen, Masken und Schutzwesten wie Profis gegeneinander kämpfen. Eine elektronische Leuchttafel zeigte dabei jeden Treffer an. Das war auch für die Zuschauer sehr spannend.
Von einigen Kindern war anschließend zu hören, dass sie auf jeden Fall einmal ein Probetraining beim Fechtverein machen werden.

Kindersprint 2017

Im Dezember 2017 war der Bonner Kindersprint bei uns zu Gast.

Das Team baute dafür einen Laufparcour in unserer Turnhalle auf. Im Rahmen einer Schulstunde wurden die sportlichen Leistungen der Schüler getestet. Dabei ging es nicht darum, gegeneinander zu laufen, sondern Spaß an der Bewegung zu haben.

Das abschließende Finale war eine außerschulische Veranstaltung. Einige SchülerInnen der KGS Buschdorf haben sich dort beteiligt und gute Plätze erzielt.

Wichtiges:

  • Geänderte Öffnungszeiten:

    Frau Ulfig (Sekretariat) wird ab jetzt immer dienstags und donnerstags zu den gewohnten Uhrzeiten (8.00 bis 12.30 Uhr) für Sie da sein.

    Kontakt