Digitaler Elternbrief Nr. 4 – Abfrage Betreuungsbedarf

Liebe Eltern,

der akute Platzmangel ist einer der Hauptsächlichen Gründe für die bisherige Limitierung auf insgesamt 90 OGS-Plätze an unserer Schule. Der Betreuungsbedarf der Eltern unserer Schule ist in den vergangenen Jahren jedoch stetig gewachsen, so dass wir für das Schuljahr 2021/ 22 nach Möglichkeiten suchen, das Angebot auszuweiten.

Ein möglicher Baustein bei der Aufstockung des Betreuungsangebotes ist die Einrichtung einer ÜMI (Übermittagsbetreuung). Diese würde eine Betreuung bis 14.00 Uhr ohne Mittagessen und Hausaufgabenzeit beinhalten.

Zur zielgenauen Planung eines erweiterten Betreuungsangebots möchten wir Sie bitten, an einer Online-Befragung zum Thema teilzunehmen. Mit Hilfe folgender Adresse können Sie uns eine Rückmeldung geben:

https://app.edkimo.com/survey/abfrage-betreungsbedarf-202122/onujujmo

 

Um ein möglichst detailliertes Bild zu bekommen, möchten wir Sie bitten, auch dann mitzumachen, wenn Sie keinen Betreuungsbedarf haben.

Nehmen Sie so oft teil, wie Sie Kinder an unserer Schule im Schuljahr 2021/22  angemeldet haben.

Die Teilnahme an der Befragung wird bis zum 18. Oktober möglich sein. Danach beginnen wir mit der Auswertung der Ergebnisse.

Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Mitarbeit und wünschen ihnen erholsame Herbstferien.

 

Herzliche Grüße

gez. C. Pöppel             gez. G. Sanchez          gez. G. Rieck

Nächster