WICHTIG: Entlastung bei den Elternbeiträgen

Liebe BuschPänz Eltern,
die Stadt Bonn verzichtet aufgrund des vom Land NRW erlassenen Betretungsverbotes bei allen von der
Schließung betroffenen Eltern auf die Erhebung der Elternbeiträge für den Monat April.
Hierdurch werden die Familien entlastet, die in dieser außergewöhnlichen Situation besonders betroffen sind.
Die Beiträge für den Monat April werden nicht eingezogen.
Eltern, die selbst die Beiträge überweisen, können diese für den Monat April aussetzen.
Sofern bereits eine Überweisung getätigt wurde, wird der zum 01.04.2020 fällige Beitrag erstattet, wenn das Beitragskonto ausgeglichen ist.
Die Elternbeitragsbescheide behalten trotz der Dringlichkeitsentscheidung ihre Wirksamkeit.
Im Anhang schicken wir Ihnen die entsprechende Pressemeldung der Stadt Bonn.
Wie Sie vielleicht bereits gemerkt haben, hat unsere Schatzmeisterin Frau Banz den Essenbeitrag für den Monat März auf 35,00 Euro reduziert.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und verbleiben mit freundlichen Grüßen.
Gundi Sánchez und Gisela Rieck