Schulanmeldung

Anmeldetermine

Die Stadt Bonn versendet im Oktober eines jeden Jahres einen  rosafarbenen Anmeldeschein an alle Eltern die ein schulpflichtig werdendes Kinder haben. Auf diesem Anmeldeschein werden drei Tage im November genannt, an denen an allen Bonner Grundschulen angemeldet werden können. Sie können Ihr Kind jedoch nur an einer Schule anmelden. Entscheiden Sie sich für die KGS-Buschdorf, so melden Sie sich bitte telefonisch oder persönlich im Sekretariat, um für einen dieser Tage einen konkreten  Termin zu vereinbaren. Ohne zuvor abgesprochenen Termin können Sie Ihr Kind nicht anmelden.

Anmeldeunterlagen

Das bringen Sie bitte mit zur Anmeldung:

  • Ihr Kind
  • Rosa Anmeldeschein der Stadt Bonn
  • Geburtsurkunde in Kopie
  • Bei katholischer Konfession Taufbescheinigung in Kopie
  • Entwicklungsbericht der KiTa in Kopie
  • Ausgefüllte Anmeldeformulare der KGS Buschdorf (Download)

Nachdem Sie Ihr Kind an unserer Schule angemeldet haben, erhalten Sie Nachricht vom Gesundheitsamt mit einem Termin zur Schuleingangsuntersuchung.

Aufnahme/ Ablehnung

Die KGS Buschdorf ist aufgrund der räumlichen Situation auf eine Zweizügigkeit festgelegt. Das heißt, es können maximal 56 Kinder in zwei Klassen aufgenommen werden. Da wir eine konfessionelle, katholisch ausgerichtete Grundschule sind, haben Kinder, die dem katholischen Glauben angehören Vorrang.

Im März benachrichtigen wir Sie schriftlich über die Zu- bzw. Absage zur Aufnahme an unserer Schule. Bei einer Zusage wird Ihr Kind zu einem Schnuppertag in die Schule eingeladen und lernt spielerisch das Schulhaus, viele künftige Mitschüler, LehrerInnen und OGS-Mitarbeiter kennen. Kurz vor den Sommerferien veranstaltet das Kollegium einen Info-Abend, auf dem nicht nur die Klassenzugehörigkeit bekannt gegeben wird, sondern u.a. der Ablauf der ersten Schultage und weitere organisatorische Fragen geklärt werden.

Im Falle einer Ablehnung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind an einer wohnortnahen anderen Schule anzumelden.

Wichtiges:

  • Geänderte Öffnungszeiten:

    Frau Ulfig (Sekretariat) wird ab jetzt immer dienstags und donnerstags zu den gewohnten Uhrzeiten (8.00 bis 12.30 Uhr) für Sie da sein.

    Kontakt