Schulanmeldung 2021/ 22

Gerne hätten wir uns an einem Informationsabend persönlich vorgestellt, einen ersten Eindruck von unserem Schulhaus, wichtige Termine erläutert und alle Fragen beantwortet, die Sie sicherlich rund um die Anmeldung an der Schule oder an der OGS bewegen.

In diesem Jahr ist es uns jedoch  leider nicht möglich, Sie in die Schule zum Thema „Schulanmeldung an der KGS Buschdorfeinzuladen.

Daher möchten wir im Folgenden versuchen, Sie mithilfe einer Zusammenfassung unserer pädagogischen Arbeit, eines Fahrplans zur Einschulung zu informieren.
Informationen zum Anmeldeverfahren zur OGS finden Sie hier.

Liebe Eltern der neuen ErstklässlerInnen,

wir freuen uns sehr, dass Sie einen Termin zur Schuleinschreibung an unserer Schule vereinbart haben und sind bereits gespannt auf unserer künftigen  SchülerInnen. Wie telefonisch bereits besprochen, informiere ich Sie im Folgenden über den Ablauf der Schuleinschreibung, über das Hygienekonzept und über die mitzubringenden Unterlagen bzw. Dokumente.

Darüber hinaus möchte ich Sie bitten, an unserer Onlineumfrage zum Betreuungsbedarf im kommenden Schuljahr teilzunehmen. Machen Sie bitte auch dann mit, wenn Sie keinen Betreuungsbedarf haben. Erst so zeichnet sich ein aussagekräftiges Bild ab. Sie können wahlweise unter folgendem Link daran teilnehmen oder mithilfe des QR-Codes.

https://app.edkimo.com/survey/abfrage-betreungsbedarf-202122/onujujmo

 

Zum Ablauf der Schuleinschreibung (ca. 1 Stunde)

Zu dem Termin kommen mit Ihnen insgesamt noch vier weitere Eltern und deren Kinder zur Schuleinschreibung. Nach einer kurzen Begrüßung gehen alle Kinder mit Frau Hupp und Frau Klinke ohne die Eltern in einen Klassenraum. Dort können die Kinder spielerisch ihre Entwicklungsfortschritte im Wortschatz, Zahlverständnis, in der Wahrnehmung und der Motorik zeigen.

Währenddessen nehme ich gemeinsam mit Frau Ulfig, unserer Sekretärin, die Anmeldeformulare entgegen und beantworte ihre Fragen. Bringen Sie folgende Formulare fertig ausgefüllt mit und haben Sie bitte Ihren eigenen Kugelschreiber zur Hand:

Anmeldeformulare

  • Auf unserer Homepage finden Sie alle nötigen Formulare unter: https://kgs-buschdorf.de/downloads/
    Die Formulare lassen sich am PC ausfüllen. Drucken Sie sie bitte aus und bringen Sie sie unterschrieben mit.

Halten Sie bitte Ihren

  • Personalausweis bereit

Folgende Unterlagen benötigen wir außerdem:

  • rosa Anmeldeschein der Stadt Bonn
  • Kopie Geburtsurkunde bzw. Ausweisdokument des Kindes (evtl. Meldebestätigung)
  • Kopie Taufbescheinigung (sofern vorhanden)
  • Kopie Entwicklungsbericht der Kita
  • Passfoto oder Foto Ihres Kindes
  • Kugelschreiber

Denken Sie bitte daran, die gekennzeichneten Dokumente in Kopie mitzubringen. Das spart allen Anwesenden viel Zeit und uns lange Laufwege zum Kopierer.

Informationen zur OGS-Anmeldung

Nach dem Einschulungsspiel, der Beantwortung Ihrer Fragen und der Erledigung der Formalitäten ist die Schuleinschreibung geschafft. Haben Sie dann noch Fragen zur OGS-Anmeldung stehen Ihnen im Anschluss noch Mitarbeiterinnen der OGS für ein Gespräch zur Verfügung.

Hygienekonzept

Das Kind darf nur von einer/m Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Da Sie mit Ihrem Kind noch während der Unterrichts- bzw. OGS-Zeit ins Schulhaus kommen, möchten wir die Laufwege so einfach und kurz wie möglich halten. Kommen Sie also bitte zum Seiteneingang, über den auch die  Sportvereine abends die Turnhalle betreten (rechts neben dem Obstverkauf „Annahof“, Von-den-Driesch-Str. 4).

Warten Sie dort vor dem Eingang, bis wir Sie abholen und in die Aula begleiten. Zuvor haben Sie die Möglichkeit, sich die Hände zu desinfizieren.

Tragen Sie bitte Mund-Naseschutz und halten Sie Abstand zueinander. Ihr Kind muss keinen Mund-Naseschutz tragen und wäscht sich die Hände dann im Schulhaus.

Während wir mit Ihnen die Formalitäten abarbeiten und Fragen klären, können Sie den Mund-Naseschutz ablegen. Zwischen den Terminen mit den unterschiedlichen Anmeldegruppen werden die Tische und Stühle desinfiziert.

Sollten Sie vorab noch Fragen haben, informieren Sie sich bitte auf unserer Homepage oder melden Sie sich bitte per E-Mail (kgs.buschdorf@schulen.de). Das Sekretariat ist in den Ferien geschlossen. Dringende  E-Mails werden aber ab der zweiten Ferienwoche beantwortet.

 

Herzliche Grüße

Ihr Einschulungsteam

C. Pöppel – Y. Klinke – I.Hupp

Nachdem Sie Ihr Kind an unserer Schule angemeldet haben, erhalten Sie Nachricht vom Gesundheitsamt mit einem Termin zur Schuleingangsuntersuchung.

Aufnahme/ Ablehnung

Die KGS Buschdorf ist aufgrund der räumlichen Situation auf eine Zweizügigkeit festgelegt. Das heißt, es können maximal 56 Kinder in zwei Klassen aufgenommen werden. Da wir eine konfessionelle, katholisch ausgerichtete Grundschule sind, haben Kinder, die dem katholischen Glauben angehören Vorrang.

Im März benachrichtigen wir Sie schriftlich über die Zu- bzw. Absage zur Aufnahme an unserer Schule. Bei einer Zusage wird Ihr Kind zu einem Schnuppertag in die Schule eingeladen und lernt spielerisch das Schulhaus, viele künftige Mitschüler, LehrerInnen und OGS-Mitarbeiter kennen. Kurz vor den Sommerferien veranstaltet das Kollegium einen Info-Abend, auf dem nicht nur die Klassenzugehörigkeit bekannt gegeben wird, sondern u.a. der Ablauf der ersten Schultage und weitere organisatorische Fragen geklärt werden.

Im Falle einer Ablehnung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind an einer wohnortnahen anderen Schule anzumelden.

Wichtiges:

  • Geänderte Öffnungszeiten:

    Frau Ulfig (Sekretariat) wird ab jetzt immer dienstags und donnerstags zu den gewohnten Uhrzeiten (8.00 bis 12.30 Uhr) für Sie da sein.

    Kontakt